Christian Görtz's 30 Minuten Marketing-Kooperationen PDF

By Christian Görtz

ISBN-10: 3869365242

ISBN-13: 9783869365244

Neukundenakquise kostet nicht nur Zeit und Überwindung. Sie kostet Geld - viel Geld. Im härter werdenden Wettbewerb kommt es gerade für KMU jedoch immer mehr darauf an, günstig und schnell neue Kunden zu gewinnen. Warum additionally nicht auf eine strategische Zusammenarbeit mit anderen "Zielgruppenbesitzern" setzen? Die Spielarten der Kooperationsmöglichkeiten sind vielfältig: gemeinsame Werbeaktionen, Cross-Promotion, Vertriebskooperationen, attraktive Leistungsbündel oder gezielter Querverkauf. In quickly jedem Unternehmen liegen hier Marketingpotenziale brach. Marketingprofi Christian Görtz zeigt, welche Kooperationsmöglichkeiten es gibt, wie guy sie anbahnt und erfolgreich in die Praxis umsetzt.

Show description

Read or Download 30 Minuten Marketing-Kooperationen PDF

Similar german_7 books

Download e-book for kindle: Leitfaden für die Prüfungen der Hebammen: mit 1550 meist by Ernst von Seuffert

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download PDF by Hubert Jedin: Vaticanum II und Tridentinum: Tradition und Fortschritt in

The comparability of the 2 Councils is as a result of the remark of the truth that the second one Vatican Counci1 has extensively been considered as arevision of the Counci1 of Trent. it's a fact that Vaticanum II, conforming to the target given to it by means of Pope John XXIII, shunned condemning divergent perspectives in its doctrinal decrees.

Additional info for 30 Minuten Marketing-Kooperationen

Sample text

Darüber hinaus helfen Statistiken oder Umfragen, die Sie über Branchenverbände oder das Statistische Bundesamt beziehen können. Eine gute Positionierung des Unternehmens und eine klar definierte Zielgruppe sind die entscheidenden Faktoren für den passenden Power-Partner. Die Frage, warum ein Kunde gerade bei Ihnen kaufen sollte, sollten Sie ohne Zögern beantworten können. 2 Kriterien für die Auswahl Wichtigstes Kriterium bei der Auswahl des Power-Partners: Es sollte ein „Zielgruppenbesitzer“ sein.

Weil er aufgrund einer Provision oder Gewinnbeteiligung finanziell profitiert. Gegebenenfalls lohnt es sich sogar, dem Partner den Gewinn aus dem Erstgeschäft vollständig zu überlassen, wenn mit vielen Folgeaufträgen zu rechnen ist. Natürlich können auch Sie der starke Partner sein. Weitere Beispiele: • Ein etablierter Trainer weist auf das Angebot eines weniger bekannten Trainers hin und promotet dessen Seminare in seinem Newsletter und seinen Seminaren. • Ein Immobilienmakler verweist Kaufinteressenten von Altbauten routinemäßig per Brief an einen Spezialisten für Altbausanierung.

Sie sollten allerdings auch daran denken, dass in Zukunft vielleicht weitere Kooperationen auf Sie zukommen, wo Sie ebenfalls einen Zielgruppenbesitzer wie diesen überzeugen möchten. Dann haben Sie die Materialien schon erstellt und müssen sie nur noch personalisieren, der Aufwand lohnt sich also. Natürlich richtet sich der Aufwand für diese Vorbereitung auch nach Ihren Möglichkeiten: Wenn Sie einen Texter und/oder Grafiker in Ihrem Team haben, ist die Erstellung von Texten und/oder Bannern für Sie günstiger, als wenn Sie einen Profi eigens dafür engagieren müssen.

Download PDF sample

30 Minuten Marketing-Kooperationen by Christian Görtz


by Jeff
4.4

Rated 4.40 of 5 – based on 36 votes